Praxis-Partnerin und/oder Dialogpartnerin

Praxis-Partnerin

Was ist eine Praxis-Partnerin im PRAXISNETZ Kiel e. V.?

Die praxisnetzinterne Praxis-Partnerin ist eine Medizinische Fachangestellte in einer Praxis eines Ordentlichen Netzmitglieds, die von uns fortlaufend praxisrelevante Informationen erhält und sich bei unseren Schulungen fortbildet.

Unsere netzinternen Praxis-Partnerinnen treffen sich regelmäßig in der Geschäftsstelle zu einstündigen Treffen. Es werden im persönlichen Austausch unter anderem Themen zu Medizinprodukten, Qualitätsmanagement in den Praxen, Arzneimitteltherapiesicherheit sowie aktuelle und regionale Probleme behandelt und konstruktive Lösungsvorschläge erarbeitet. Darüber hinaus gibt es regelmäßige Schulungen gemäß gesetzlicher Praxisunterweisung.

Praxis-Partnerinnen des PRAXISNETZES Kiel e. V. können gleichzeitig Dialogpartnerinnen der Ärztegenossenschaft Nord eG sein.

 

Dialogpartnerin

Was ist eine Dialogpartnerin?

Als DialogPartnerin der Ärztegenossenschaft Nord eG (äg Nord) haben Sie die Möglichkeit sich in verschiedenen Bereichen fachlich weiterzubilden und sich darüber hinaus mit Ihren Kolleg*innen, den anderen DialogPartnerinnen, über den Praxisalltag auszutauschen und zu vernetzen.

Sie erhalten außerdem einen Ansprechpartner rund um Ihren Praxisalltag. Gibt es in einem Bereich Probleme? Brauchen Sie spezielle Informationen? Wünschen Sie sich Entlastung in Ihrem Praxisalltag? Dann schenkt Ihnen die äg Nord immer ein offenes Ohr und hat stets eine Lösung für Sie parat!

Die Mitgliedschaft zur DialogPartnerin ist für Sie kostenlos. Damit sollen Sie und Ihre Arbeit in der Arztpraxis wertgeschätzt werden. Voraussetzung ist, dass Ihr Arbeitgeber Mitglied der äg Nord ist.

Die äg Nord freut uns darauf, Sie als DialogPartnerin der äg Nord zu begrüßen und Sie kennenzulernen!