Prof. Dr. med.
Peter Martin
Braun
Mitglied im geförderten Praxisnetz
Urologiezentrum Kiel

Fachbereich

Facharzt für:
  • Urologie
Zusatzbezeichnung:
  • Andrologie
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Röntgendiagnostik (fachgebunden)

Anschrift & Kontakt

Alter Markt 11
24103
Kiel
Tel.: 0431 / 99029590
Fax: 0431 / 990295999

Sprechstunden

Mo 8:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Di 8:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mi 8:00 - 12:00 Uhr
Do 8:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Leistungsspektrum

  • Andrologie
  • Belastungsinkontinenz - Bandoperationen (TVT, TOT)
  • Blasenentleerungsstörungen
  • Blasenentzündung
  • Blasenkrebs-Radikaloperation - Blasenteilresektion (z. B. Divertikelkarzinom)
  • Blasenkrebs-Radikaloperation - Pelvine Lymphadenektomie
  • Blasenkrebs-Radikaloperation - Pelvine Lymphadenektomie - erweitert
  • Blasenspiegelung
  • Chemotherapie
  • Hämoccult, Prevent-ID-Test / FOB
  • Harnableitungsoperationen - Ureterocutaneostomie (in Ausnahmefällen)
  • Harnblasenkrebs - Behandlung (TUR-Blase)
  • Harnröhrenkalibrierung
  • Harnröhrenkrebs - endoskopische Tumorresektion
  • Harnröhrenkrebs - organerhaltende Harnröhrenteilentfernung
  • Harnröhrenkrebs - Radikaloperation des Harnröhrenkrebses mit Harnableitungs- und Harnumleitungsoperation
  • Harnröhrenspiegelung
  • Harnsteinerkrankung - EPL (berührungsfreie Harnsteinzertrümmerung)
  • Harnsteinerkrankung - moderne Schmerztherapie / Akutversorgung bei Koliken
  • Harnsteinerkrankung - offene Steinoperation (komplizierte Ausgusssteine, gleichzeitig rekonstruktive Operationsindikation)
  • Harnsteinerkrankung - Passagere Harnableitungsmethoden (Innere Harnleiterschienung / Perkutane Nierenfisteloperation)
  • Harnsteinerkrankung - videoendoskopische Steinoperation
  • Harnsteinleiden
  • Hodenentzündung
  • Hodenkrebs - Radikaloperation
  • Hodenkrebs - Retroperitoneale nervschonende Lymphadenektomie
  • Hodenkrebs - Retroperitoneale Residualtumorresektion (Salvage RLA)
  • Hodenprothesen
  • Hormonelle Therapien / Kombinationstherapien
  • Inkontinenz bei der Frau - Botox
  • Inkontinenz bei der Frau - künstlicher Schließmuskel
  • Inkontinenz bei der Frau - Sakrale Nervenstimulation
  • Inkontinenz beim Mann - Adjustierbare Kontinenzsysteme (z.B. Pro ACT / Remeex)
  • Inkontinenz beim Mann - künstlicher Schließmuskel
  • Inkontinenz beim Mann - Retrourethrale Bänder
  • Kinderurologie - Antirefluxplastik
  • Kinderurologie - Hodenhochstandoperation
  • Kinderurologie - Kindl. Harnsteinoperationen und EPL
  • Kinderurologie - Korrektur bei Nierendoppelbildung mit Funktionsstörung
  • Kinderurologie - Nierenbecken-Harnleiter-Plastik
  • Kinderurologie - Phimosenoperation (Vorhautenge)
  • Kinderurologie - Ureterozelenoperation
  • Kinderurologie - Wasserbruch / kindlicher Leistenbruch
  • Knochenstabilisierende Behandlung
  • Kondylome - Entfernung
  • Krebserkrankungen - Urologie
  • Krebsnachsorge
  • Krebsvorsorge - Prostata, Blase, Niere
  • Nierenbecken- / Harnleiterkrebs - Endoskopische Harnleiter- und Nierenbeckentumorabtragung
  • Nierenbecken- / Harnleiterkrebs - Miniendoskopie des oberen Harntraktes (Nieren u. Harnleiter)
  • Nierenbecken- / Harnleiterkrebs - Offene Radikaloperation
  • Nierenbecken- / Harnleiterkrebs - Organerhaltende Operationsverfahren
  • Nierenbeckenentzündung
  • Nierenkrebs - organerhaltende Nierentumorchirurgie
  • Nierenkrebs - Radikaloperation (radikale Tumornephrektomie)
  • Peniskrebs - eingeschränkte / modifizierte Lymphadenektomie
  • Peniskrebs - Harnableitungsverfahren
  • Peniskrebs - Lasertherapie
  • Peniskrebs - organerhaltende Operation
  • Peniskrebs - radikale Lymphknotenentfernung
  • Peniskrebs - radikale Operation
  • Prostataadenom - Transurethrale Laservaporisation / Laserenukleation (TULP)
  • Prostataadenom - Transurethrale Elektroresektion (TURP)
  • Prostatakarzinom - HDR-Tele- / Brachytherapie im Afterloadingverfahren
  • Prostatakarzinom - LDR-Brachytherapie in Form der Jod-Seed-Imlantation bei Frühstadien
  • Prostatakrebs - erweiterte Lymphadenektomie
  • Prostatakrebs - radikale nervschonende Prostatektomie
  • Prostatakrebs - radikale Prostatektomie ohne Nervschonung
  • Prostataoperation - offen (mit Bauchschnitt)
  • Prostatitis - akut
  • Prostatitis - chronisch
  • Refertilisierungsoperationen nach Sterilisation (Vasovasostomie und Vasoepididymostomie)
  • Rekonstruktive Urologie bei fehlerhaftem Harnleiterverlauf
  • Rekonstruktive Urologie bei fehlerhafter Harnleitermündung
  • Rekonstruktive Urologie bei Harnröhrenfehlbildung / -verkürzung
  • Rekonstruktive Urologie bei Nierenbeckenabgangsenge
  • Rekonstruktive Urologie bei Penisverkrümmung
  • Rekonstruktive Urologie bei Refluxkrankheit
  • Rekonstruktive Urologie bei Spermatozelenoperation
  • Rekonstruktive Urologie bei Varikozelenbildung
  • Rekonstruktive Urologie bei Wasserbruchoperation
  • Rezidivinkontinenz / -Senkung - Suspensionsoperation
  • Röntgen - urologisch
  • Schmerztherapie
  • Sonographie / Ultraschall - TRUS
  • Tumortherapie - medikamentös
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Urodynamische Untersuchung
  • Uroflowmetrie
  • Urologisches Speziallabor (PSA, Hormonstatus, Tumormarker, NMP-22, PCA-3, Ejakulatuntersuchungen)
  • Vasektomie (Sterilisation beim Mann)

Zusätzliche Informationen

Praxisorganisation:
  • Hausbesuche
  • Parkplätze vorhanden
  • Rollstuhlgerecht
  • Voranmeldung erbeten