Aktuelles aus dem Gesundheitswesen - Archiv

2019

Das fetale Alkoholsyndrom (FAS) gilt als eine der häufigsten Ursachen angeborener geistiger Behinderungen weltweit. Mütterlicher Alkoholkonsum kann das Kind während der gesamten Schwangerschaft schädigen und erreicht im Feten die gleiche Konzentration wie in der Mutter.

Am 4. September jeden Jahres ist der "Welttag Sexuelle Gesundheit". Dieser Welttag der sexuellen Gesundheit wurde 2010 von der „World Association for Sexual Health“ (WAS) ins Leben gerufen.

Tag, wieso Tag? Hepatitis-Zeit ist immer, jeden Tag und weltweit. Hepatitis - das heißt die meißt infektiöse Entzündung der Leber - gibt es in unterschiedlichen Varianten, in Form von Hepatitis A, B, C, D, E und weiteren seltenen Formen.

Deutschlandweit werden täglich 15.000 Blutspenden benötigt, um Kranken zu helfen oder sogar um Leben zu retten. Den Weltblutspendetag gibt es schon seit 2004 und findet jährlich am 14. Juni statt, dem Geburtstag von Karl Landsteiner (Entdecker der Blutgruppen).

In jedem Jahr gibt es in Deutschland mehr als 70.000 Krebsfälle, die auf das Rauchen zurückzuführen sind. Diese Zahlen steigen jährlich.